Dienstag, 28. Februar 2017

Unser Pirat ist 4

Und wieder ist ein Jahr vergangen. Meine Bohne ist nun schon 4 Jahre alt und zu diesem Geburtstag drehte sich alles um das Thema Piraten. Also weht dieses Jahr die 4 mit dem Segel eines Piratenschiffes auf seinem Geburtstagsshirt. Einen kleinen Piratenkuchen gab es auch. Der große Piratenkuchen wurde erst ein paar Tage später beim Kindergeburtstag eingeweiht und verspeist. Doch dazu mehr in einem folgenden Post, der sich nur um unsere Piratenparty dreht.

Für das Geburtsttagsshirt habe ich den Raglanschnitt von Klimperklein gewählt. Alles wurde appliziert, nur die Wanten habe ich "genähmalt" und den schwarzen Totenkopf mittels eines Stempels auf das weiße Segel gedruckt. Ausguck und Piratenflagge stammen von einem Piratenstoff von Stoffwelten.

Geburtstagsshirt Nr. 4, Piraten ahoi!
Schnitt: "Raglanshirt" von Klimperklein, Gr. 104
Material: Alle Jerseys und Bänderreste aus meinem Fundus



Mein Sohn war begeistert und auch die gewünschte Geburtstagskrone wurde gleich aufgesetzt. Zu meinem Leidwesen fiel mir erst am späten Vorabend ein, dass er sich die gewünscht hatte. Also habe ich schnell, schnell eine 4 mit Plotterfolie auf eine ausgeschnittene Filzkrone aufgebügelt und Webband mit Stylefix festgeklebt. Kam Snaps zur Befestigung und fertig. Zum nächsten Geburtstag wird die ganze Krone dann nochmal überarbeitet.



Ein Minipiratenkuchen gab es auch noch. Auch hier habe ich den Stempel angefertigt und das Papiersegel damit bedruckt.
Wer sich für Piraten begeistert, sollte die nächsten Tage am Ball bleiben, denn dann berichte ich über unsere Piratenparty und das Faschingskostüm...na was war er??? Klar, ein Pirat!

Piraten entern auch Creadienstag, Made4Boys, Kiddikram und die Linkparty "Applikationen".

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Dienstag, 21. Februar 2017

Zur Förderung der Heilkünste - Arztkoffer

Noch immer habe ich euch nicht alle Weihnachtsgeschenke von 2016 und ....räusper... sogar von 2015 gezeigt.
Vielleicht klappt es ja noch, bevor der Hase mit den bunten Eiern vor der Tür steht.
Aaaaaaaalso, DAS Selfmadegeschenk zu Weihnachten war der Arztkoffer. Grundlage für den Kofferschnitt war das Touturial "Puppenköfferchen" von Pattydoo. Ich habe den Schnitt etwas vergrößert und das gesamte Innenleben hinzugefügt. Eine Denkakrobatik vom Feinsten, denn die Applikation des roten Kreuzes sollte nicht von Innennähten durchzogen sein. Aber es hat geklappt. Die Instrumente sind aus einem geerbten alten Arztkoffer, Spritze stammt von Mama und sonstiges Verbandsmaterial stammt aus einem ausrangierten Kfz-Verbandskasten. Die Freude war groß und nun sind wir mit unserem kleinen Arzt für jeden Notfall gerüstet.







Na dann geht das Equipment meines kleinen Heilers zu Made4Boys, Kiddikram, Creadienstag und zu den Linkpartys: "kostenlose Schnittmster" und "Applikationen".

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Sonntag, 19. Februar 2017

Ein Strauß voller Shorts

Die Windel ist seit dem Sommer, zumindest tagsüber, passé. Da musste Nachschub her. Ich finde es so großartig die Unterwäsche meines Sohnes selber zu nähen. Die abgebildeten Lillestoffe hatte ich nur als Rest in einer großen Kiste gekauft. Durch den Schnitt "Pikkumies" aus der Ottobre 6/2010 dürfen die schönen Reste noch einmal einen großen Auftritt genießen.


Der bunter Strauß Shorts auch bei Made4boys, Kiddikram, Nähzeit am Wochenende und lillLiebLinks.

Beste Grüße
NEstHerZ

Freitag, 3. Februar 2017

Sterne auf dem Longsleeve

Zum Wochenende möchte ich euch noch schnell ein Longsleeve vom letzten Jahr zeigen...oder war es doch noch aus 2015???. Eigentlich bin ich kein allzu großer Fan von Sternen als Hauptstoff, doch diesen mochte ich sehr. Deshalb gab es einen Longsleeve daraus. Da es wirklich schon sehr lange her ist, kann ich euch weder den Stoffnamen, noch den Schnitt verraten. Ich gelobe Besserung meine genähten Sachen pünktlicher zu zeigen....*räusper*....einiges liegt aber noch aus vergangenen Zeiten und wartet darauf in einem Post gewürdigt zu werden.



Sterne ab mit euch zu den Linkpartys:

Euch ein schönes Wochenende!
Beste Grüße
Eure NEstHerZ