Dienstag, 31. Januar 2017

Dauerbrenner Freuerwehr

Ich weiß nicht wie lange er schon die Feuerwehr liebt und manchmal überlege ich, ob nicht das erste Wort meines Sohnes "Feuerwehr" oder "Tatütata" war, doch dieser Dauerbrenner brennt und brennt und lässt sich nicht löschen.
Zum Glück gibt es unterschiedliche Stoffdesigns, sodass es bei der Feuerwehrkleidungsproduktion nicht allzu langweilig wird. Diesmal gab es ein Klimperklein Raglanshirt aus dem Feuerwehrstoff von Blaubeerstern und eine Mottijeans von Made for Motti aus einer alten ausrangierten Jeans von mir mit passendem Webband. Die Applikation habe ich diesmal ganz schlicht gehalten und einfach die Pylone (welch Abwechslung) als Motiv verwendet, die sich auf dem Stoff befindet. Volltreffer! Ich habe auch nichts anderes erwartet. Für das Leuchten in seinen Kinderaugen drücke ich dann mal beide Augen zu. Und ja...das nächste Shirt mit dem Thema Feuerwehr wird gleich zugeschnitten😉

Feuerwehr-Set
Schnitte: "Raglanshirt" von Klimperklein, Gr. 104, Hose: Freebook "Mottis Jeans" von Made for Motti
Material: Jersey und Webband von Blaubeerstern, alte Jeans von mir 





Und wieder einmal rast die Feuerwehr mit lautem "TATÜ-TATA" zu Creadienstag, Made4Boys, Kiddikram und den Linkpartys "Webbbandliebe" "Kostenlose Schnittmuster", "Applikationen" und "Fahrzeuge und Co."

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Wow, ist das toll geworden! Da kann ich die leuchtenden Augen gut verstehen. Vor allem die Motti Jeans gefällt mir ja auch gut. Und Pylone statt Auto als Appli ist auch sehr cool. Ach, ich kann mich gar nicht entscheiden, was am besten ist! Danke für's Verlinken - und Inspirieren!
    LG Jana (die auch mal ein Pylonenshirt nähen möchte...)

    AntwortenLöschen
  2. Die Jeans ist super, diese Nähte und die Taschen - genial und die Passform toll! Die Pylone ... gut das ich sie mal sehe, ich hab hier vor paar Tagen eine aufgemalt, auch auf der Suche nach Alternativen zu Feuerwehrautos, Polizei ... wir kommen hier auch nicht davon los - scheint das Alter zu sein :-). Seitdem wir über den Urlaub nachdenken kommt dazu Dampfer, Segler, .... LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Outfit! Mottis Jeans steht bei mir auch schon lange auf der ToDo-Liste. Diese hier ist wirklich toll geworden!
    Bei uns ist die Feuerwehr-Phase nahtlos in die Baustellen-Phase übergegangen, und außer dass Feuerwehrautos nun von Baggern ersetzt wurden, hat sich nichts verändert... Pilonen, Absperrungen, alles noch immer hoch im Kurs. :D
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Cool! Feuerwehr geht bei uns auch immer. ;o)
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen