Samstag, 26. November 2016

Ski Jump maritim

Wenn die Sonne im Herbst und im Frühjahr so niedrig steht genieße ich die Strahlen sehr. Doch meine Bohne fühlt sich beim Spielen von diesen Sonnenstrahlen im Gesicht eher gestört. Abhilfe brachte diesmal der Schnitt  "Ski Jump" aus der Ottobre 6/11. Ich bin ganz begeistert von der Kombination des Bündchen am Hinterkopf und dem Schirm. Eine perfekte Mütze für die sonnigen und noch kühlen Tage und wunderbar, um Reste zu verwerten. Diesmal habe ich es eher schlicht gehalten (eigentlich mag ich ja bunte Mützen), denn so konnte ich mal wieder einen Anker und einen Ankerknopf verwenden. So schlicht, ja, das ist auch sehr schön.

"Ski Jump" maritim
Schnitt: "Ski Jump" aus Ottobre 6/11
Material: Sweatreste und dunkelblaue Jersevreste, Bügelbild Anker vom Stoffmarkt, Ankerknopf aus dem Stoffladen "Glücksmarie"




Und ab zu Made4Boys, Kiddikram, maritimes und meer und "Nähzeit am Wochenende".

Beste Grüße und einen schönen 1. Advent!
Eure NEstHerZ

1 Kommentar:

  1. Der Schnitt sieht interessant aus (und maritim mag ich einfach immer)- wenn mein kleiner Mann nur Mützen aufsetzen würde ... ein leidiges Thema ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen