Dienstag, 1. März 2016

Ein rotes Auto bitte!

So langsam entwickeln die Kinder auch konkrete Wünsche. Der Sohn meiner Freundin hat sich für seine neuen Puschen ein rotes Auto gewünscht. Die Puschen sollten sein Weihnachtsgeschenk werden, die ich dann sogar noch rechtzeitig übergeben konnte. In der Größe wohl doch noch etwas reichlich, aber Kinder wachsen ja zum Glück.

Die Puschen sind nach dem eBook "Puschen" von Klimperklein genäht. Ich nehme immer Ecopell Leder. Lediglich für die Applikation verwende ich auch andere Lederreste. Das Auto habe ich selbst entworfen. Auf der Ferse ist noch der Name eingestickt. Da mir dann alles doch ein wenig zu trist erschien musste noch ein Webband als zusätzlicher Farbtupfer her.

Lederpuschen "rotes Auto"
Schnitt: "Puschen" von Klimperklein
Material: Ecopell Leder, Lederreste, Webband, Gummiband


Im Doppelpack düsen die Puschen zu Creadienstag, Made4Boys, Kiddikram, Linkparty "Auto und co." und zur Linkparty Applikationen.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Ich habe deine schicken Puschen gerade bei Made 4 Boys entdeckt und wollte dir vorschlagen, dass du sie auch bei Autos & Co. verlinkst :-D Aber jetzt sehe ich, das hast du ja schon vor! Vielen Dank! Die Verlinkung ist jetzt auch online - und ich gelobe Besserung, was das Vorbereiten der Linkparty-Beiträge angeht, damit alles auch pünktlich startet :-)
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Superschön sehen sie aus die Puschen - die Autos wären hier sicher auch sehr beliebt! LG Ingrid (die auch bald wieder neue Puschen nähen muss für den kleinen Mann warum wachsen Füße wie Unkraut?)

    AntwortenLöschen