Freitag, 24. Juli 2015

Motti ganz sommerlich

Ich wage es eigentlich nicht zu sagen, aber im Hause NEstHerZ ist "Stoffkaufsucht" und "Stofftauschsucht" ausgebrochen. Da ich frei habe, habe ich zu viel Zeit, um auf Stöffchenjagd zu gehen. Ich bin dabei durchaus erfolgreich und mein Geldbeutel schrumpft rapide. Besonders die herbstlichen Farben haben es mir angetan. Dabei habe ich euch noch nicht einmal die ganze Sommergarderobe meines Sohnes vorgestellt. Also Eines nach dem Anderen....

Mein absoluter Lieblingshosenschnitt dürfte inzwischen ja bekannt sein und daher darf eine kurze und ganz sommerliche "Motti" natürlich im Kleiderschrank nicht fehlen. Der beidseitig bedruckte Jeansstoff ist sehr dünn, sodass er sich hervorragend für Sommerhosen eignet. Den Saum habe ich schlicht nach außen gekrempelt und festgenäht und schon sind die Sternchen da. Noch 2 Sternchen appliziert und nun fehlt nur noch ein wenig mehr Sonne hier im Norden, damit die "Sommermotti" noch öfter getragen werden kann.

"Sommermotti"
Schnitt: Hose "Motti" von Made for Motti, Gr.92
Stoffe: beidseitig bedruckte Jeans von Glücksmarie (mein Stofflädchen)
 

Mit sonnigen Grüßen zischt die Motti rüber zu Made for Motti, Kiddikram und Made4Boys.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Ohh, dir ist ja toll geworden. Eine kurze Motti will ich auch noch machen. Mal sehen, wann ich es schaffe. Schöne freie Zeit.
    Lieben Gruß
    Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Die ist sooo cool!! Meine Motte hat noch garkeine kurze Motti :D Waren einfach noch so viele kurze Hosen vom letzten Jahr im Schrank...

    AntwortenLöschen