Dienstag, 14. Juli 2015

Krabbeldecke mit Elefanten

Die Geburt eines Kindes ist doch immer wieder ein freudiges Ereignis und beschert mir immer ein wenig Gänsehaut. Zu solchen Anlässen nähe ich besonders gerne und gebe mir extra viel Mühe bei der Ideensammlung, dem Entwurf, dem Zuschneiden, dem Applizieren und Nähen. Eine Freundin brauchte diese Krabbeldecke für Leo. Der einzige Wunsch bestand darin, dass die Decke fröhlich bunt sein sollte, sonst durfte ich mich austoben. Ich bin ja eher diejenige, die sich auf maximal 3 Farben beschränkt, aber ich muss zugeben, dass so viele Farben auch ihren Reiz haben.
Die Idee, den Namen Leo auf Wasser tanzen zu lassen, stammt noch vom Feuerwehrgeburtstagsshirt meiner Bohne. Die Elefanten habe ich selbst entworfen und erstmalig kleine Details wie abstehende Ohren, Elefantenschwänzchen und Zierstiche auf den Decken eingebaut. Ansonsten bin ich meiner Stoffeinteilung treu geblieben, wie schon bei dieser, dieser, dieser und dieser Krabbeldecke. Dick gefüllt mit einer "Schwedenbettdecke" und auf der Rückseite mit einer "Schwedenfleecedecke" warm unterlegt.
Meine Freundin war bei der Übergabe am Wochenende begeistert und wir sind schon gespannt, wie die Mutter von Leo reagieren wird.

Krabbeldecke für Leo
Schnitt und Idee: NEstHerZ
Stoffe: Baumwolle aus dem Fundus, vom Stoffmarkt, Stoff und Stil und Westfalenstoffe. Rahmen, Füllung und Fleece vom Schweden



Hier nochmal die Applikation im Detail.

Die Elefanten wandern aber nun zu Creadienstag, Kopfkino, Made4BoysKiddikram und der neuen "Linkparty AppliKatioNen von "Carla näht".



Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Hammer, was für eine elefantenstarke Applikation!
    ich habe eine Linkparty zum Thema Applikationen gestartet und würde mich riesig freuen, wenn Du mitmachst - mit dieser zauberhaften Krabbeldecke und sehr gern auch weiteren Werken mit Applikation:
    https://carlanaeht.wordpress.com/2015/07/13/linkparty-applikationen-jetzt-gehts-los/

    PS: Es gibt auch eine kleine Verlosung.
    Sei lieb gegrüßt, Carla.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist was für mich!!! Endlich eine Applilinkparty. Sei gewarnt, ich werde öfter dabei sein;)
      Danke für den Hinweis und deine lieben Worte!!!
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen
  2. Wow, die sieht bombastisch aus. Irgendwann muss ich mir auch mal die Zeit für so ein Projekt nehmen.
    LG netti

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll. Ich würde diese Decke auch direkt nehmen ;)
    Lieben Gruß
    Miriam

    AntwortenLöschen
  4. wow...das schaut so klasse aus...lg luise

    AntwortenLöschen
  5. Die ist wirklich scjön bunt geworden und deine Applikationen sind total schön geworden!!! Die wird Leo gefallen, da bin ihc mir sicher ;-)
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  6. Genial - genau so eine Decke hätte ich mir als Neumama gewünscht: vergnügt bunt und noch mit Elefanten! Ein Traum und schön, dass du dich an mehr Farben getraut hast. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das sieht nach viel Arbeit aus! Ich hab eine ähnliche Decke von meiner Mama zur Geburt von Motti bekommen. Damals hab ich noch garnicht selbst genäht und konnte kaum glauben, dass meine Mama die selbst genäht hat. Liegt auch immer noch in seinem Kuschel-Zelt! :)

    AntwortenLöschen
  8. Wow ... ich bin begeistert. Ich liebe Applikationen und nähe auch gerne welche. Deine haben mich überzeugt; ich bleibe hier und werde schauen, was du für schöne Dinge noch zauberst.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen