Mittwoch, 24. Juni 2015

Motti maritim - das muss sein

Beim Probenähen des Freebooks "Hose Motti" von Made for Motti, war dies meine erste Hose. Natürlich musste ein maritimes Exemplar gleich an erster Stelle stehen.

Von dem Ankerjeansstoff hatte ich noch ein paar Reste und konnte so noch eine neue passende Hose zum Ankershirt nähen.......die damals zugehörige Frida ist schon lange zu klein......

Genäht wurde die Ankermotti aus einem dunkelblauen Jeansstoff mit einem leichten Stretchanteil und einem dünnen Ankerjeansstoff. Sattel und Fronttaschen habe ich mit einer Ringelpaspel abgesetzt und passend dazu Ringelbündchen verwendet.

Ich liebe die Ankermotti, so schön maritim....jupp, das mag ich!




Falls es noch nicht bis zu euch durchgedrungen ist....Motti ist für alle da und HIER findet ihr das Freebook!!!

Diesen Monat habe ich noch gar nicht maritim gepostet und verlinkt....nu aber zu Maritimes im Monat , Made4Boys, Kiddikram, Outnow, kostenlose-Schnittmuster-Linkparty und Made for Motti.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Wohooo! Die ist ja toll geworden! Freebook schon gedruckt! Mal sehen, was ich draus zaubere!

    AntwortenLöschen
  2. Die Motti kannte ich ja schon, aber ich muss wohl nicht erwähnen, dass mein Motti wieder mal fast das gleiche Shirt im Schrank liegen hat :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi....ich hab es in deiner FB-Galerie auch schon entdeckt und innerlich dick gegrinst;) Unsere Geschmäcker liegen wirklich dicht beieinander. Lustig, da wir zu dieser Zeit nichts voneinander wussten.
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen
    2. Hihi....ich hab es in deiner FB-Galerie auch schon entdeckt und innerlich dick gegrinst;) Unsere Geschmäcker liegen wirklich dicht beieinander. Lustig, da wir zu dieser Zeit nichts voneinander wussten.
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen
  3. Ich liebe Anker und deine Kombi ist zum verlieben schön :). LG Diana

    AntwortenLöschen