Mittwoch, 3. Juni 2015

Knickerbockerliebe dank "Motti"

Manchmal bedarf es eines Probenähens, um zu merken, wie sehr einem doch eine Hosenart gefällt. Wie oft habe ich mir Knickerbocker angeschaut, unschlüssig, ob sie mir an meinem Sohn gefallen würden.
Beim Probenähen der Knickerbockerversion der Hose "Motti" von Made for Motti habe ich es dann endlich ausprobiert und es war Liebe auf den ersten Blick.
Eigentlich war die Hose mit einem langen Bein zugeschnitten und sollte mit Braun abgesetzt werden, doch es kam anders....besser.

Cord in zwei Grüntönen, rot abgesetzt mit Paspel und Bündchen und zu guter Letzt, habe ich noch die Knöpfe in einer verschollenen Plastiktüte aus Omas alten Nähkasten gefunden. Als ich die Knickerbocker meiner Bohne zur Anprobe anzog, wollte er sie nicht mehr ausziehen........also im Hause NEstHerz ist die Knickerbockerliebe dank "Motti" ausgebrochen und es folgen weitere ....Versprochen!








Wollt ihr auch eine "Motti" nähen? Das geniale neue Freebook findet ihr bei Made for Motti.

So ein kleiner "Wald"bursche .....irgendwie finde ich, dass mein Kleiner darin so aussieht...zeigt sich auch mal bei CordCordCord, Made4Boys, Kiddikram und Outnow.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ


Kommentare:

  1. Die Hose sieht toll aus! Knickerbocker mag ich auch sehr :)

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
  2. Eine schicke Farbkombi! Ganz nach meinem Geschmack! Danke für's Verlinken! :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen lieben Kommentar, darüber habe ich mich total gefreut!!!!
    Mir gehts mit dem Thema Knickerbocker ähnlich wie dir. Bei anderen echt schön aber ...!
    Deine ist echt gelungen vor allem der Cord sieht sehr bequem aus!

    AntwortenLöschen