Dienstag, 5. Mai 2015

....und diese Biene....

Einigen wird das Problem bekannt vorkommen, dass gewisse Stoffe (Eigenproduktionen) von Stoff und Liebe schwer zu bekommen sind, besonders dann, wenn man nicht den ganzen Tag vorm Rechner sitzen kann. Bei den letzten Stoffen konnte ich die Enttäuschung gut wegstecken, nur die "Biene Maja" wollte ich unbedingt haben. Und welch Glück, dank des neuen (Vor-) Bestellungssystem, welches bei "Biene Maja" erstmalig erprobt wurde, konnte ich die süßen Stöffchen ergattern.

Wie es der Zufall will, hatte meine Bohne ein Liederbuch von Biene Maja ständig bei sich und war von Maja, Willi und Flip total begeistert und deren Namen waren sofort gelernt. Dann sah er den Stoff...."....Maja ansien!". Ich fand das richtig goldig, meine Bohne will diesen Stoff anziehen. Nach einer kurzen Erklärung, dass Mama erst daraus ein Shirt nähen muss und ob er eins wolle, kam ein begeistertes "JAAAAAAAAA". Kind gesagt, Mama getan und schwups nahm ich die Schere zur Hand und legte los.

Es dauerte jedoch noch 2 Tage (ächem Abende), bis das Shirt fertig war. Wieder der Frechdachs aus der Zwergenverpackung gepaart mit den Ärmelbündchen und der Knopfleiste von Klimperkleins Raglanshirt (z. Zt. meine absolute Lieblingsschnittkombination).

Endlich kann meine Bohne Biene Maja "ansien!";)

Biene Maja Shirt
Schnitt: Frechdachs aus der Zwergenverpackung (Farbenmix), Bündchen / Knopfleiste Raglanshirt von Klimperklein
Stoffe: "Biene Maja" von Stoff & Liebe, Bündchen von Stoff und Stil
Jerseydruckknöpfe von 3exter


Die drei Knöpfe (gelb, hellgrün, grün) sind Jerseydruckknöpfe von 3exter, die ich jedem nur wärmstens ans Herz legen kann. Leider muss man sie aus Schweden bestellen. Gerade den Farbverlauf fand ich für die Knopfleiste besonders lustig.


Und wieder die Knopfleiste von Klimperklein. Sauber genäht von außen und innen. Beim Zuschneiden, bzw. Anbringen der Knopfleiste habe ich gezielt daraus geachtet, dass weder Maja, Willi, noch Flip schaden nehmen. Zugegeben, der Löwenzahn musste leiden;).



Und nun aber Butter bei die Fische Frau NEstHerZ! Schon vor längerer Zeit .....hüstel....ja, es war im Januar.... hatte ich Bloggeburtstag und wollte mich bei euch bedanken. Ich hoffe ihr verzeiht mir und meint auch, dass das Motto "besser spät als nie" richtig ist. Morgen!!! Ja, da summt es im Norden! Wink mit dem Zaunpfahl........;)

Nun aber summ, summ, summ...Maja fliegt zu Made4Boys, Creadienstag und Kiddikram.

Beste Grüße
NEstHerZ

Kommentare:

  1. Bei dem Stoff wäre ich auch beinahe schwach geworden. Tolles Shirt! Ich muss jetzt auch endlich mal wieder ein paar nähen!

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
  2. Die Knopfleiste finde ich sehr gelungen! Echt süß mit diesen Knöpfchen!!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Die Kombi mit der roten Knopfleiste und den bunten Knöpfen finde ich super! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh das ist ja süß geworden. ;)
    LG Maira

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin neidisch...hab nix von dem tollen Stoff abbekommen...und jetzt wo ich dein tolles Shirt sehe....schade...das ist dir wirklich gelungen und steht deinem kleinen Mann super!lg luise

    AntwortenLöschen
  6. So sweet! Sowohl der Stoff als auch das Kind :-) Bis bald! Dani

    AntwortenLöschen