Samstag, 9. Mai 2015

Der Anker frischt auf - Upcyclingshirt

Der Sommer kommt und meine Nadel produziert ganz fleißig maritime Kleidungsstücke für meine Bohne. ENDLICH! Im Grunde ist es mir ja egal, zu welcher Jahreszeit meine Bohne maritime Kleidung trägt, aber zur warmen Jahreszeit passt es schlicht am besten. Sonne, Meer, Fische, Muscheln und Segelboote....
Von den Ankern kann ich ja auch nicht lassen, also wurde gleich das erste T-Shirt mit Anker aufgefrischt. Jaja, der Unistoff stammt nämlich von einem alten Beachrock von Mama (dieser Body auch)...was man alles aus einem Rock schneidern kann!?!?...... Was liegt also näher, als auch die Kleidungsstücke die aus einem Beachrock "ernäht" werden ebenfalls maritim zu gestalten. Unfassbar, aber einfach genial war, dass mein heißgeliebter Ankerjersey exakt zum Uniton passte und diese beiden Ankerbügelbilder noch im Fundus entdeckt wurden. Das freut mich immer so, wenn aus Alt und Neu eine tolle Kombination gezaubert werden kann:)

Frische Anker
Schnitt: Frechdachs aus der Zwergenverpackung von Farbenmix
Stoffe: Unijersey aus alten Beachrock, Ankerjersey aus meinem Stofflädchen Glücksmarie, Flockbügelbilder von Kind + Raum


Der kleine Anker im Nacken peppt das T-Shirt auch von Hinten auf.



Zu diesem Shirt gab es noch eine Sommerhose (noch ein wenig lang). Ich habe den Schnitt der RAS-Hose von Nähfrosch etwas abgeändert und daraus eine bequeme "schnellmalreinschlüpf"-Hose genäht.

Und wieder wird auch diesmal bei Made4Boys, Kiddikram, Upcyclingdienstag und Maritimes im Monat geankert.

Da war doch noch was?...Ach ja! AUFGEPASST!!! Noch mit zum 13.05.2015 könnt ihr bei mir das hier gewinnen!!!!


Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Super süsses T-Shirt!! Der "Bügel-Anker" passt perfekt - hinten wie vorn!
    Sehr süß!
    Viele Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Shirt - gefällt mir gut! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. wie süß und so herrlich maritim! schöne bilder hast du gemacht!
    lg mickey

    AntwortenLöschen