Dienstag, 14. April 2015

Jeansupcycling mit Näähglück

Eigentlich hat meine Bohne noch zur Genüge Hosen im Schrank. Doch irgendwie musste ich mich mehr im Hosennähen üben. Auch mag ich die Pumphosen gerade nicht so gerne, sondern lieber das schmale Bein. Auf der Suche im Netz nach einem Schnitt fand ich die "Näähglück Kinderhose" und sie ist sogar ein Freebook von Näähglück. Ich habe gleich eine alte Jeans herausgekramt und zerschnitten. Irgendwie wollte ich so viele Originalnähte der Jeans erhalten und somit sind die Seitennähte (vorherige Beininnennähte) und die Saumnähte original. Taschen habe ich einfach aufgenäht und schon nach einmal Waschen entstehen die ersten Fransen. Ich mag es. Am Bauchbündchen habe ich ein wenig improvisiert und mich mit dem Anbringend der Ösen vertan, was man zum Glück von außen nicht so sieht. Insgesamt bin ich vom Schnitt begeistert. Allerdings werde ich bei der nächsten Jeans am Bauch einiges weg nehmen, da sie mir dort noch etwas zu weit (pumpig) ist.








Den Originalsaum habe ich nur ein wenig aufgetrennt, um die Innenbeinnaht mir der Overlock zu schließen. Dann habe ich alles wieder "eingewickelt" und mit orangem Garn geschlossen. Fällt kaum auf:)


Upcyclingjeans "Näähglück"
Schnitt: "Näähglück Kinderhose" von Näähglück Gr.92
Stoffe: alte Jeans, Bündchen von Stoff und Stil
Noch muss die Hose gekrempelt werden, da ich sie etwas länger zugeschnitten habe.

Ab mit der Jeans zu Made4Boys, Kiddikram, Creadienstag und Upcyclingdienstag.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Super toll geworden! Ein wirklich wunderbares Recycling von alten Jeans. Ich find's wirklich sehr gelungen, und dem kleinen Spatz steht es ausgezeichnet. Lg Verena

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose sieht cool aus! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Echt coole Buxe - grade auch mit dem Gekrempelten! Und Upcycling liebe ich ja!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose ist echt super. Und sieht wie eine Jeans aus, die du gekauft hast. Toll.

    Muss mir das Schnittmuster auch mal anschauen.

    Liebe Grüsse Eva

    AntwortenLöschen