Freitag, 6. März 2015

Upcycling - Body Ahoi

Ich bin ja weiter im Upcyclingrausch. Einen ganzen Haufen Klamotten von mir (leider passt vieles nicht mehr:( oder liegt schon Zeiten hier rum) habe ich aussortiert. Mein Vorhaben ist es, daraus Kleidung für meine Bohne zu nähen. Einiges habe ich euch schon gezeigt. In den letzen Wochen sind diesmal neue Bodys entstanden. Ein weißer schlichter Body, ohne Schnickschnack, ein roter (stelle ich euch später vor) und dieser Body hier. Ursprünglich umschmeichelte das türkise Stöffchen meinen Körper von der Taille bis zu den Knien. Und dies auch nur im Sommer am Strand. Deshalb habe ich mich für eine maritime Variante entschieden. Auf Bodys finde ich Bügelbilder unglaubliche praktisch. Sie hinterlassen keine unangenehmen Nähte auf der Innenseite. Bei Shirts ist es egal, bei Kleidung, die jedoch direkt auf der Haut liegt finde ich manchmal störend. Deshalb ein kleines Boot und den Schriftzug "Ahoi" raufgebügelt und fertig.
Noch sind die Regenbogenbodys in Gr. 92 reichlich, doch bis zum Sommer legt meine Bohne bestimmt noch ein paar Zentimeter zu. Er fand den Body super.

Upcycling - Body "Ahoi"
Schnitt: Regenbogenbody von Schnabelina in Gr. 92
Stoffe: Alter Beachrock von mir, Bündchen von Stoff und Stil, Drucknöpfe rot von 3eXter


Diesmal habe ich die geknöpfte Variante am Halsausschnitt gewählt und das Bündchen eingefasst. Zu meinem Erstaunen ist es sogar recht ordentlich geworden. Die Jerseydruckknöpfe habe ich rot abgesetzt und bin mit den Druckknöpfen sehr zufrieden. Toll ist auch, dass es diese mit Motivkappen gibt.




Es fasziniert mich immer wieder, wie toll Genähtes aus alten Sachen aussieht. Einfach Klasse und der Stoff hat nix gekostet. Habt ihr schon vieles aus ausrangierter Kleidung geschneidert? Wenn nicht, probiert es unbedingt aus.

AHOI! Wir schippern rüber zu Made4Boys, Kiddikram, Schnabelina, Upcycling und maritimes im Monat.

Genießt das sonnige Wochenende!

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Dein Süßer hat ja unser Lieblingsbuch gemopst :-)
    Schöner Body, ganz meine Farbe und somit zwangsweise die meiner Jungs - die haben noch keine Farbwünsche. Applikationen gibt es bei unseren Bodies auch höchstens am Arm, gerade weil die Süßen ja auch immer wieder auf dem Bauch Robben/ Spielen. Und ich find gebrauchte Kleidung vernähen auch klasse. Bei uns besonders gerne getragene Jeans etc. Allerdings mach ich das in letzter Zeit viel zu wenig, obwohl so langsam die ganze Familie alles bei uns abläd - wir haben ja sooo viel Platz :-)
    Wir sind das Wochenende übrigens fast in HH, meine Schwiegermama (Nähe Uetersen) hat Geburtstag. Ich winke dann mal in eure Richtung.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Ahoi, sehr schöne Farbe und sie steht dem kleinem Mann ausgezeichnet! Lo ingrid, die auch ständig upcycelt

    AntwortenLöschen