Dienstag, 31. März 2015

Herr Fuchs trifft Frechdachs

So langsam muss ich mich von meinem Lieblingsshirtschnitt "Frechdachs" verabschieden. Die letzte Größe 92, die der Schnitt beinhaltet, ist erreicht. Viele Schnitte habe ich bereits ausprobiert, aber dieser sitzt noch am besten an meiner Bohne. Ich muss jedoch auch gestehen, dass ich den Schnitt gerne mit Elementen vom Klimperkleins Raglanshirt kombiniere. Dazu gehören die Bündchen und die Knopfleiste, die ich für die meisten Oberteile verwende. Die Anleitung für die Knopfleiste ist super. Von Innen und Außen sieht es immer perfekt aus und schwer ist sie auch nicht. Daher diesmal auch Großaufnahmen der Knopfleiste. Bis auf das kleine "Kreuz" (leider etwas schief), ist sie von Innen und Außen gleichermaßen schön ordentlich.
Die Ärmelaufnäher habe ich experimentell zugeschnitten und festgenäht. Ich mag das sehr gerne, lockert das Shirt nochmals auf. Das werde ich bestimmt wiederholen. Und von noch etwas muss ich mich trennen. Ja, der schöne "Herr Fuchs" Jersey in grün von Aennie wurde aufgebraucht. Na vielleicht reicht es noch für eine Mütze. Trostpflaster, in grau habe ich noch einen Meter hier liegen;)

"Herr Fuchs trifft Frechdachs"
Schnitt: Mix aus "Frechdachs" aus der Zwergenverpackung von Farbenmix und "Raglanshirt" von Klimperklein
Stoffe: "Herr Fuchs" von Laura und Ben, Bündchen Stoff und Stil, Jerseydruckknöpfe 3eXter



Fuchs samt Frechdachs tollen mal bei Creadienstag, Made4Boys und Kiddikram rum.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. So schön, die Füchse sind toll :D Du findest sicherlich ein neues Lieblingsshirt. Bei uns ist es das klimperkleine Raglanshirt, das an Groß und Klein gleichermaßen gut sitzt.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  2. Für mich ist es absolut ein perfektes Shirt! Bei meinem schmalen Großen sitzt der Neo super.
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Wow das sieht ja total toll aus! :)
    Ein total cooles und Kindgerechtes Oberteil.
    Ich glaube ich muss auch mal mit Knopfleiste nähen, sehe es zurzeit überall, und damit sieht es gleich viel professioneller aus.
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  4. Sehr sehr hübsch... die Knopfleiste wertet es echt total auf... :-)
    Schaut super aus...

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich super aus!!! Frechdachse hab ich hier auch, als Shirts und auch so :-) Bei mir war es der erste Shirtschnitt, den ich genäht habe. An Shirtschnitten mag ich total gerne den Trotzkopf von Schnabelina - Ausschnittslösung ist super für kleine Dickköpfe und sehr süß, sitz bei allen dreien sehr gut und ein freebook ist es auch. Noch ein Freebook zum Testen wäre MixMeBoy von nEmadA, die Mädchenversion sitzt bei uns schonmal prima.
    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  6. Hallo! :-)
    Ich habe dich für den Liebster Award nominiert! Vielleicht hast du ja Lust dabei zu sein. Alle Infos findest du in meinem Blog hier: http://dasjoja-reich.blogspot.de/2015/03/liebster-award.html
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Superschön! Ein wirklich schönes Shirt. Sie wachsen viel zu schnell aus den Lieblingsschnitten heraus. LG Diana

    AntwortenLöschen
  8. Wunerschönes Shirt, gefällt mir total gut.
    LG Petra

    AntwortenLöschen