Freitag, 20. Februar 2015

Underwaterlove mit Bommel

Ja langsam wird es langweilig, oder? Schon wieder eine Mütze, aber es muss sein und noch immer bin ich nicht am Ende meiner "Kopflastig-Reihe".;)
Leider wurde dieses Mütze nicht getragen, da ich sie zu klein genäht hatte. Aber sie wandert in die "Geschenkeaufvorrat"- Kiste. Schade, denn ich mag die Mütze so gerne, aber es passt halt nicht. Der Bommel ist nach Jahren (ich kann die Jahre gar nicht zählen) wieder eine Erstproduktion.

Bommelunderwaterlove - Mütze
Schnitt: Wendezipfelmütze von Klimperklein (leicht abgewandelt)
Stoffe: Jersey "Underwaterlove" von Lillestoff, gestreifter Nicki von Westfalenstoffe
Gewimmel unter Wasser findet man bestimmt auch bei MiM (Maritimes im Monat), Made4Boys und Kiddikram.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Süß!!! Der Stoff ist echt schön und die Bommel ne gute Idee bei der Mütze. Ich wüsste garnicht mehr, wie man diese Dinger macht...
    Genau dasselbe (also deutlich zu klein) ist mir letztens übrigens auch mit der Mütze passiert, also bekam Nr. 3 diejenige, die Nr. 2 zugedacht war und wir haben auch mal Geschenkevorrat. Dabei hab ich die Mütze schon mal in perfekt passend genäht - ich war völlig verwirrt :-) Bei mir lags wohl am Fleecefutter und an der Overlocknaht, die braucht deutlich mehr NZ als die Pseudooverlocknaht der anderen Maschiene. Mal sehen, ob ich aus diesem Fehler lerne :-)
    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jupp, bei mir lag es auch daran, dass ich mit der Ovi genäht habe....also nächstes Mal größer zuschneiden. Aber so ein kleiner Geschenkevorrat ist ja auch nicht verkehrt.
      Danke für deine lieben Worte!
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen