Dienstag, 24. Februar 2015

TUTATA! Diesmal Puschen

Letzte Woche zeigte ich euch das Geburtstagsshirt meines Sohnes. Ein Feuerwehrshirt (klick). So eine kleine Moderegel unter Frauen besagt ja, dass es zum Oberteil ein passendes Paar Schuhe braucht...;) Also gab es für meine Bohne passend zum Shirt Feuerwehrpuschen.
Gedacht sind sie für die Kita, daher habe ich noch seinen Namen auf die Fersen gestickt. Leder ist ja auch beim Besticken ein traumhaftes Material und endlich kam meine Stickeinheit wieder mal zum Einsatz. 
Die Applikation habe ich selbst entworfen und aufgenäht. Beim Zuschneiden war die Leiter eine echte Fummelarbeit.
Nun haben wir für die nächste Zeit genug Puschen, da der Fuß noch reichlich Platz hat. Schade, es hat gerade so einen Spaß gemacht.

TUTATA - Puschen
Schnitt: "Puschen" von Klimperklein Gr.22/23
Leder: Ecopell Leder


Zeigt her eure Puschen...meine Bohne im Geburtstagsdress.
Mit rasanten Füßen düsen wir zu Creadienstag, Kiddikram und Made4Boys.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Die sehen ja supertoll aus!! Das Schnittmuster ist gedanklich schon gekauft :-)
    Liebe Grüße von der Nordsee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Gedanken kann ich nur empfehlen!
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen
  2. Sehr süß! Solche hätte mein Zwerg auch gerne...
    er fordert gerade Tüta, was so viel heißt ich soll ihm einen Feuerwerhfilm auf dem Laptop anmachen.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die sonnigen Worte, Sonnenblume:)

      Löschen
  3. Antworten
    1. Herzlichen Dank, dass du mitkommentierst. Das freut mich immer so!
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen
  4. sehr cool..... die würden meinem kleinen Feuerwehrmann zu Hause auch gefallen :)

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pamy, vielen Dank für deinen Kommentar. Ich glaube jeder Junge mag oder mochte mal die Feierwehr. Ist in Deutschland der Beruf Nr.1, wenn es um die Annerkennung (Beliebtheit) geht.
      Wen wunderts???;)
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen
  5. Ich glaube gerne, dass das Ausschneiden der Leiter ganz schön frickelig war. Gerade darum: Hut ab! Denn mit Blick auf das tolle Ergebnis hat sich der Aufwand definitiv gelohnt - toll sehen sie aus!
    Liebe Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Naomi,
      vielen Dank für das Kompliment. Freu mich!!!
      Beste Grüße
      NEstHerZ

      Löschen