Dienstag, 6. Januar 2015

Krabbeldecke "All meine lieben Viecher" für Kjell

Wieder durften wir in unserem Freundeskreis einen männlichen Zuwachs begrüßen. Der kleine Kjell ...was für ein schöner Name!!!...wurde bereits im November geboren, bekam jedoch erst kurz vor Weihnachten sein(e) Geburtsgeschenk(e). Ich war wegen einer Krankheit verhindert, den Kleinen und seine Eltern zu besuchen. Süß ist er und ich konnte es kaum fassen, wie klein er ist. Ist es nicht unfassbar, wie schnell man vergisst, dass das eigene Kind auch mal so klein war? Und ein Fliegengewicht, wenn ich an meine 13 kg schwere Bohne denke, die überwiegend die Mithilfe des Treppenaufstiegs in den 4.!!! Stock verweigert und getragen werden will. Puhhhh!

Da sich die Krabbeldecken großer Beliebtheit erfreuen, bekam natürlich auch Kjell eine Decke. Passend dazu gab es noch eine Wickeltasche mit dem flotten Gummiband nach dem Schnitt von Caro (einer Freundin).
Diesmal habe ich nicht selbst ein Motiv entworfen, sondern mich an den Stoff gehalten, deren Motive ich einfach zu goldig fand. Der Stoffname "Viecher" von Kissa passt meiner Meinung nicht ganz, also sag ich mal lieber "All meine lieben Viecher" wie es auch auf dem Stoff teilweise abgedruckt steht.


Diesmal habe ich mich an "bunt" gewagt und neben weiß noch 4 Farben verwendet. Hach, und ich finde mein Mut hat sich gelohnt.

Krabbeldecke "All meine lieben Viecher"
Schnitt und Idee: NEstHerZ
Stoffe: "Viecher" von Kissa, Musterwebware von Stoffmarkt und meinem Fundus
Applikationsmotive: Vom Stoff "Viecher" kopiert, vergrößert und appliziert


Damit der Deckenrand nicht nur weiß ist, habe ich noch ein paar liebe Viecher appliziert.


Und hier noch die Wickel-/Windeltasche "All meine lieben Viecher"

Wickel- /Windeltasche "All meine lieben Viecher
Schnitt: Caro (eine Freundin)
Stoffe: beschichtete Baumwolle von Westfalenstoffe, Webware: "Viecher" von Kissa
Alle meine lieben Viecher wandern rüber zu Made4Boys, Creadienstag, Kiddikram, Kopfkino und TT.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Wow, wie toll ist das denn! Das hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ich schau immer wieder gerne bei Dir vorbei.
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich freu mich auch immer über deinen Besuch und deine lieben Kommentare!

      Löschen
  2. Wunder- wunderschön. Auch die lieben Viecher.
    Schönen Gruß
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ja, ja - das bunt hat sich sicher gelohnt und die Viecher sind wirklich witzig - ein tolles Stück! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch, dass sich bunt gelohnt hat - die Decke ist "wundertoll" (wir müssen gerade täglich eine Folge Zoes Zauberschrank gucken, da lernt man so praktische Wörter :-)). Echt schön - die wird sicher lebenslang geliebt!
    Dir ein wundertolles (hach, ich mag das Wort) neues und weiterhin näherfolgreiches Neues Jahr!!!

    Liebe Grüße,
    Maria von Mäusemode (die endlich gleich die klimperklein-Jacken postet, falls du noch neugierig bist)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maria,
      so ein wundertoller Kommentar. Den hat man sehr selten. Ein "Herzchendank" dafür;)
      Und klar, natürlich muss ich deine Jacke sehen!!! Ich schau jetzt gleich mal rüber....bis gleich!

      Löschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke ist ein Traum!!! Da möchte man zu gerne noch mal Baby sein. Die Faben sind so wunderschön und fröhlich! Aber die Appli ist wirklich der Wahnsinn, da kann man sich gar nicht satt sehen!
    Liebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!!! Die Decke ist so klasse!!! Ganz Großes Kompliment!!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  8. Man sieht so richtig, wie viel Herzblut du hinein gesteckt hast.Ganz, ganz niedlich
    Happy sewing
    Mira

    AntwortenLöschen
  9. Eine ganz besonders schöne Decke und ein tolles Geschenk.
    LG
    Carmen

    AntwortenLöschen
  10. What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

    AntwortenLöschen