Samstag, 1. November 2014

Piraten an Bord!

Ich muss es ja zugeben, dass ich eine große Schwäche für Lillestoffe habe. Daher wieder einmal eine Kombi aus dem Stoff "Piraten" von Lillestoff. Kombiniert habe ich ihn mit einem dunkleren Rot.
Die Hose (Frida 2.0, im Schnitt wieder angepasst) wurde mit dem passendem Webband verziert. Ich mag Webbänder so gerne, aber irgendwie weiß ich nie, wie ich diese auf Jungsklamotten anbringen soll. In Kombination mit Jersey verzieht sich alles so. Habt ihr Ideen?


Piratenshirt:
Schnitt: Frechdachs aus der Zwergenverpackung II von Farbenmix in Gr. 86/92
Stoffe: "Piraten" von Lillestoff, Bündchen von Stoff und Stil

Piratenhose:
Schnitt: Frida 2.0 von Milchmonster (Gr.80/86)
Stoffe: Feincord und Bündchen von Stoff und Stil, Webband "Piraten" Lillestoff


Heute mache ich es mal kurz, bevor ich von meinem kleinen Piraten überfallen werde.
Beute, auch wenn nur zum angucken, kann man bei Made4Boys, Kiddikram und Crealopee machen.

Ein sonniges Wochenende wünscht euch eure
NEstHerZ

Kommentare:

  1. Süßes Piratenset. Den Stoff hab ich auch da.
    Ich mag Webbänder auch - aber meist näh ich die nur auf Baumwolle, genau aus dem Verziehgrund. Oder so wie du seitlich an Oberteile.
    Grüße Sonnenblum

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Kombi! Das mit der Schwäche für Lillestoffe kenne ich nur zu gut...
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht's da mit dem Webband genau wie dir! Meist verwende ich sie deshalb auch nur als "Label".
    Sieht toll aus, die piratenstarke Kombi! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mit Webband und Jersey auch noch keine gute Lösung gefunden.... Wenn Du magst, kannst Du die schicke Cordhose bei meiner nagelneuen Linkparty "Cord, Cord, Cord" verlinken! Ist heute frisch geschlüpft :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen