Donnerstag, 27. November 2014

Für mich!- 5. Woche des Weihnachtsgeschenk- sew - alongs

Es hat eine kleine Ewigkeit gedauert, aber endlich habe ich meinen Fahrradsattelbezug nach dieser kostenlosen Anleitung von Hamburger Liebe fertig. Ich habe die Anleitung jedoch etwas abgewandelt und in den Tunnelzug schlicht ein Gummiband eingezogen und fertig. Das ist doch ein schönes Weihnachtsgeschenk für mich, oder? Ächem, nun gut, ich habe es jetzt schon im Gebrauch. Ich wollte nicht mehr bis zum 24. Dezember warten;) Auf jeden Fall bin ich froh, dass meine Jeans nun trocken bleibt, auch wenn es geregnet hat. 

Mein Fahrradsattelbezug
Stoff: beschichtete Baumwolle, Hamburger Liebe

Ein dickes Danke geht an den schönen Weihnachtsgeschenke Sew Along von Mamawerk. Leider ist er schon vorbei:( Aber ab dem 24.12. gibt es ja noch ein großes Finale! Es hat mir viel Spaß gemacht und meine Geschenkeproduktion ordentlich voran getrieben. Ein bisserl Druck tut vor Weihnachten ja mal ganz gut;)

"Trocken";) und voller Elan, denn endlich mal was für MICH, fährt der Fahrradsattelbezug zu Mamawerk und RUMS.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Dienstag, 25. November 2014

"Es muss eine orange Mütze sein..."

...damit ich die im Kindergarten finden kann." Mein Mann hat wenige Nähaufträge oder -wünsche, aber diesmal war die Aussagen klar. Unser Kindergarten hat ein großes Freigelände und zu gerne lässt meine Bohne seine Mütze (grün) "zufällig" fallen und mein Mann sucht und sucht.
Aber eine Mütze, die nur orange ist?

"Schatz, vielleicht ein paar Streifen?"...

"Orange!....

"Ich habe so schöne bunte Stoffe hier, guck mal!.....

"ORANGE!!!DIE MUSS AUFFALLEN, DAMIT ICH SIE SOFORT FINDE!

Ich konnte mich trotzdem nicht mit einer schnöden orangen Mütze anfreunden. Also dachte ich  bei mir, was ist orange? Jupp, der Fuchs! Wieder hatte ich eine ganz konkrete Schnittvorstellung für den Mützenschnitt. Die Fuschsohren mussten in einer Naht verschwinden, die Applikation hürdenfrei anzunähen sein, Kinderohren sollten bedeckt sein und zum Binden sollte die Mütze sein, damit sie nicht "zufällig" vom Kopf verwinden kann. Leider wurde ich nicht im Netz fündig und so habe ich mir selbst einen Schnitt zusammengebastelt, der zwar noch etwas verbesserungsbedürftig ist, aber schön rund um das Gesicht sitzt. Die Fuchsaugen sind Kam Snaps und als Schnauze dient ein ausrangierter Knopf. Innen ist die Mütze mit Teddyplüsch gefüttert...denn es wird ja kälter..brrrrrrrrrrrr.
Auftrag meines Mannes erfüllt und hier ist die "orange" Mütze;)...ein dickes Lob habe ich dafür von ihm kassiert;)






Der kleine Fuchskopf schnüffelt auch bei Kopfkino, Creadienstag, Made4Boys und Kiddikram herum.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Donnerstag, 20. November 2014

Weihnachtsgeschenk sew along #4 - ein Geschenk für das Kind

Entschuldigt bitte, aber die letze Woche, "Ein Geschenk für Oma und Opa" beim Weihnachtsgeschenk sew along von Mamawerk, habe ich schlicht versäumt, bzw. nicht geschafft. Natürlich bekommen die Großeltern auch ein Geschenk, aber das muss ich später zeigen.
Ein Geschenk für meine kleine Bohne habe ich immerhin fertig.

Eine Luftballonhülle nach der kostenlosen Anleitung von HIER. Selbstverständlich im maritimen Style. Ich habe sie schon ausprobiert und bin begeistert, wie toll der Ball springt und zu werfen ist. GENIAL! Meine Bohne wird sich freuen, das weiß ich jetzt schon. Die Hülle ist fix genäht, super für Stoffreste und praktisch klein zu verpacken. Wer also noch schnell ein Geschenk für Kinder braucht....



Den Ball werfe ich mal rüber zu Made4Boys, Kiddikram, MiM und natürlich zu  Mamawerk und da schaue ich mir jetzt die anderen Geschenke für die Kinder an.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Dienstag, 18. November 2014

Krabbeldecke zum Abtauchen

Endlich wieder mal ein maritimer Beitrag von mir. Ein wenig hatte ich schon die Anker, Fische und Boote vermisst. Doch dank eines neuen Auftrages einer Freundin, die einen Krabbeldecke bestellt hatte, konnte ich mich wieder austoben. Ich finde es immer wieder schön, wenn eine Freundin zu mir kommt und sagt: "Mach wie du meinst, Farbe und Motiv überlasse ich dir." Ein toller Vertrauensvorschuss und irgenwie ja auch ein schönes Kompliment.
Und aus dem Vertrauensvorschuss wurde diese Decke...die Bilder sind diesmal leider etwas unscharf:(



Eine Unterwasserwelt für den kleinen Tammo. Die Motive habe ich entworfen, gezeichnet und appliziert. Das Seepferdchen und die Fischblubberblasen, die zum "O" von Tammo werden, gefallen mir besonders.




Und abtauchen und wieder Auftauchen bei Made4Boys, Kiddikram, Creadienstag, Kopfkino und endlich auch mal wieder bei MiM (Maritimes im Monat).

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Dienstag, 11. November 2014

Krabbeldecke für ein Mädchen - Endlich ROSA!

Wie schön, endlich erblickte ein Mädchen in unserem Bekanntenkreis das Licht der Welt. Die kleine Dame heißt:


Was habe ich gleich bei der Nachricht gedacht? JAAAAAAAH...RRROOOOOOOSAAAAAAAhhh.
Nun gut, ich gebe zu, dass ich nicht unbedingt nur auf Rosa stehe, aber so manche Farben haben in der Rangfolge der Lieblingsstofffarben einen Bonus erhalten, weil man sie schlicht als Jungsmama nicht vernäht. 
Nun durfte ich endlich. Und wie ja zu sehen ist, wurde es nicht allzu kitschig. Diesmal habe ich die Quadrate symmetrisch angeordnet. Die tollen Stoffe habe ich aus meinem Stofflädchen. 
Die Unterseite der Decke ist aus Fleece (die Decken vom Schweden) und gefüllt ist sie mit einer Bettdecke (auch vom Schweden). Beides habe ich zugeschnitten und mit der Patchworkoberseite zusammengenäht.
Noch ein paar Bilder? Da!....wie meine kleine Bohne zu sagen pflegt...






Da alles in meinem Köpfchen erdacht wurde, bin ich endlich auch mal wieder bei Kopfkino dabei. Diesmal auch bei Creadienstag, Kiddikram und Meitlisache mit Mädchenkram:)

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Montag, 10. November 2014

Stoffmixpulli der Zweite

Bereits vor längerer Zeit hatte ich einen Stoffmixpulli nach dem Schnitt von Klimperklein genäht (Post HIER) und war total begeistert von der Möglichkeit Webware auch für Jungs zu vernähen. Nun habe ich mich an den zweiten Stoffmixpulli gemacht. Diesmal mit Kapuze und Bauchtasche und aus kuscheligem Nicki. Und was soll ich sagen, ich bin begeistert. Meine kleine Bohne hat sogar erstmalig ein Kleidungsstück kommentiert. Viele Wörter spricht er noch nicht, aber als er den Pulli trug sagte er: "Teddy" und zeigte auf den Webstoff. Auch wenn es auf den Bildern nicht so aussieht, er mag den Pulli sehr. Leider war er heute nur sehr trotzig, daher der "leicht" unglückliche Blick auf den Fotos.

Stoffmixpulli "Teddy"
Schnitt: Stoffmixpulli vom Klimperklein in Gr. 86
Stoffe: Nicki von Stoff und Stil, Webware Robert Kaufman, 






Solche Situationen des Alltags gehören doch auch mal zu my kid wears und wie immer auch zu Made4Boys und Kiddikram.

Den Pulli hatte ich übrigens auf dem Lillestoff - Festival genäht.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Sonntag, 9. November 2014

Weihnachtsgeschenk sew along - # Woche 2 - ein Geschenk für den Mann

Diese Woche geht es beim Weihnachtsgeschenk sew along um den Mann. 



 Da meiner ja meinen Blog ab und an auch liest, muss ich das Geschenk noch geheim halten und werde das Bild erst im Finale ab dem 24.12. lüften. Daher fasse ich mich heute ganz kurz...nur soviel, inzwischen habe ich noch mehr Ideen, dank der anderen Teilnehmerinnen vom Sew Along von Mamawerk. Da schaue ich jetzt vorbei....KLICK!

Einen schönen Sonntag!
Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Donnerstag, 6. November 2014

Objekt aus vergangenen Tagen

Huch! Da habe ich noch ein paar Bilder von Textilien gefunden, die ich letztes Jahr genäht habe. Diese Wickel- /Windeltasche ist nach einem selbst entworfenen Schnitt einer Freundin entstanden (Caro, nochmal danke dafür!!!) und wurde für eine Zwillingsmama genäht, die auch noch das HIER geschenkt bekam. Ich selber habe so eine Wickeltasche von Caro zur Geburt meines Sohnes geschenkt bekommen und sie begleitet mich täglich. Begeistert bin ich von dem einfachen Schnitt und der praktischem Handhabung. Aufklappen, zwei Tachen, zuklappen, Gummi rum und NICHTS fällt mehr raus, egal wie dick die Tasche bepackt ist. Man kommt schnell an die Utensilien und kein Reißverschluss klemmt, kein Klett klettet an der Windel oder dem Feuchttuch. Ich weiß, dass es so viele Varianten mit allem möglichen Schnickschnack gibt, aber ich finde die wirklich nicht praktisch. Eine Wickeltasche sollte mit einer Hand zu öffnen sein und auch den Wickelkram barrierefrei zugänglich machen. Wie sieht ihr das?


Genäht wurde die Tasche aus beschichteter Baumwolle außen und innen ist sie mit Baumwollwebware gefüttert.





Gewickelte Wickeluntensilien schicke ich mal rüber zu Made4Boys, Kiddikram und TT.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Samstag, 1. November 2014

Weihnachtsgeschenk sew along - # Woche 1 - Die Ideensammlung

Die Wochenaufgabe für die
1. Woche lautet: 
Ideensammlung, wie sehen eure Pläne aus? 
Habt ihr euch schon Gedanken gemacht? Was wollt ihr machen.



Um ehrlich zu sein habe ich sehr viele Ideen im Kopf und weiß nicht so recht, ob ich alles verwirklichen kann. Doch eine kleine Auswahl soll es sein.

Geschenk für das Kind (ich tausche Mann- und Kind- Woche). Für meine kleine Bohne soll unter dem Weihnachtsbaum ein Stoffmixpulli, eine Hülle für seine ersten Pixibücher, eine Luftballonhülle und ein Schafschnuffeltuch (will ich schon seit Ewigkeiten nähen) liegen. Eines davon werde ich nächste Woche vorstellen.

Tanten, Omas und Opas werden dieses Jahr einen praktischen Einkaufsbeutel bekommen. Da bin ich mir jedoch noch nicht ganz so sicher. Kann sein, dass mir ja noch etwas anderes über den Weg läuft.

Das Geschenk für meinen Mann habe ich mir auch schon zurecht gelegt. Zwei Ideen sind es. (Er liest ab und an mit, daher muss ich in Rätseln schreiben.)
 1. Ein Lebensmittel, genäht, jedoch genießbar...
 2. Sauber, wasserfest und farbenfroh wenn er mal weg muss...

Für mich wird es ein Oberteil. Da habe ich viele Wünsche und Schnitte. Mal sehen für welches Modell ich mich entscheide.

So, und nun ab damit zu Mamawerk und flink geschaut, was die anderen Teilnehmerinnen für Vorhaben haben.

Einen schönen Tag
Eure NEstHerZ


Piraten an Bord!

Ich muss es ja zugeben, dass ich eine große Schwäche für Lillestoffe habe. Daher wieder einmal eine Kombi aus dem Stoff "Piraten" von Lillestoff. Kombiniert habe ich ihn mit einem dunkleren Rot.
Die Hose (Frida 2.0, im Schnitt wieder angepasst) wurde mit dem passendem Webband verziert. Ich mag Webbänder so gerne, aber irgendwie weiß ich nie, wie ich diese auf Jungsklamotten anbringen soll. In Kombination mit Jersey verzieht sich alles so. Habt ihr Ideen?


Piratenshirt:
Schnitt: Frechdachs aus der Zwergenverpackung II von Farbenmix in Gr. 86/92
Stoffe: "Piraten" von Lillestoff, Bündchen von Stoff und Stil

Piratenhose:
Schnitt: Frida 2.0 von Milchmonster (Gr.80/86)
Stoffe: Feincord und Bündchen von Stoff und Stil, Webband "Piraten" Lillestoff


Heute mache ich es mal kurz, bevor ich von meinem kleinen Piraten überfallen werde.
Beute, auch wenn nur zum angucken, kann man bei Made4Boys, Kiddikram und Crealopee machen.

Ein sonniges Wochenende wünscht euch eure
NEstHerZ