Dienstag, 28. Oktober 2014

Wenn Hamster fliegen.....

.....scheinen sie nicht immer glücklich zu sein. Nein, dieser tut es bestimmt nicht freiwillig und tut einem beim Anblick so richtig, richtig leid. Das ging mir durch den Kopf, als ich diesen Hamster im Schaufenster auf dem Titelblatt eines Kinderbuches erblickte. Winzig klein flog er da übers Cover und ich dachte:"Och gottchen, der arme, kleine, süße und niedliche Hamster." Es war Liebe auf den ersten Blick. Smartphone gezückt und klick! Es war sofort klar, wo der Hamster weiter fliegen sollte. Der Wolkenjersey in meinem Fundus drängte sich förmlich auf. Es sollte jedoch noch ein paar Wochen vergehen, bevor ich mit der Umsetztung der Applikation beginnen konnte. Vom Foto habe ich das Motiv zunächst frei Hand vergrößert, übertragen, ausgeschnitten und auf den Wolkenjersey appliziert. Inzwischen habe ich die optimale Lösung für winzige Details eines Motivs entdeckt, die sich wegen der kleinen Größe kaum oder gar nicht applizieren lassen. Ich verwende Flock- oder Flexfolie ..........ich habe kürzlich einen Stapel "Reste" von einer Firma geschenkt bekommen......... z.B. für Augen oder wie in diesem Falle für des Hamsters Augenbrauen, Augen und Schnauze. Details machen diesen Hamster so lebendig.
Im Übrigen war dies Projekt Nr. 3 vom Lillestoff - Festival (Applikation hatte ich jedoch schon fertig).






Das Hamstershirt an meiner kleinen Bohne. Es ist noch reichlich (Gr. 86/92), aber er durfte es gestern zum ersten Mal in der Kita tragen. So still steht er für gewöhnlich nie! 


Hoffentlich landet der Hamster sanft bei Made4Boys, Kiddikram, my kid wears und Creadienstag.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. HERRLICH! Was für ein geniales Shirt! Das Buch dazu kenne ich zwar nicht, aber mit dem kleinen Hamster habe ich auch gleich Mitleid. Bestimmt hatte er keine Pilotenausbildung und beim Flug nach Afrika ist was schiefgegangen..... :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Das hat garantiert sonst keiner!
    Weiter so!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Der gefällt mir auch gut! Hast Du total schön umgesetzt!
    Lg Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine super-witzige Idee. Und das in Kombination mit dem Wolkenjersey. Gefällt mir sehr!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  5. Der Hamster ist ja super goldig und die Kombi mit dem Wolkenstoff einfach genial!
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. So schön gemacht! Sieht toll aus!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Total goldig, der Goldhamster! ;-)
    Sehr schöne Idee!

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir - trotz des komischen Hamsterausdruckes *g*
    Den Wolkenjersey liebe ich auch... ich glaub ich muß noch mal welchen kaufen und vernähen, ehe mein Zwerg dann irgendwann Wünsche anbringt... im Moment ist"Auto" sein Lieblingswort - mit Autos auf shirts bin ich auch einverstanden ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  9. Oh Gott, ist der toll :-) Ich bin ganz verliebt in deine geniale Appli.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Der Hamster ist ja genial geworden - wie der gucken kann! Ein ganz süßes Shirt!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ja sehr für Hamster! Das Motiv passt ganz großartig zu dem Wolkenstoff. Der Arme, ich hoffe er kommt gut nach Hause.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  12. Ein tolles Shirt, du hast einfach immer so tolle Ideen! Lg ingrid

    AntwortenLöschen