Donnerstag, 16. Oktober 2014

Bulli auf und unterm Regenbogen

Nach einiger Zeit, in der ich mich eher meiner Nähmaschine gewidmet habe und viel weniger dem Blog, melde ich mich zurück. Mein letztes Wochenende war GENIAL. Gleichgesinnte lassen 300 Maschinen rattern, Stoffe wohin das Auge blickt und alles unter einem Dach. Richtig, ich war auf dem Lillesatoff - Festival. Doch dazu erzähle ich in einem anderen Post mehr.

Schon vor längerer Zeit (inzwischen stehen die genähten Sachen hier schlange) habe ich für den Sohn meiner Freundin einen Body und eine Jacke (Post folgt) genäht. Der gute B. von B. hatte nämlich seinen 1. Geburtstag. Ein schöner Nachmittag war das und das wurde von der Bullifan - Mama, ausgepackt:

Bullibody in Gr. 86
Schnitt: Regenbogenbody von Schnabelina
Stoff: Unijersey und Bügelbild vom Stoffmarkt, Jersey " Hippie Day"von Lillestoff

Leider ist mir das Aufbügeln des Bügelbildes nicht ganz geglückt. Da war das Bügeleisen wohl zu heiß. Der Body hat trotzdem gefallen.



Gas geben und gute Fahrt zu Made4Boys, Kiddikram und Schnabelina.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Ach, übrigens hatte B im Urlaub diesen Body nebst einer kurzen orangenen Frotteehose an ;-). Ein Hotelgast aus Schottland meinte ganz lapidar: He looks strange today!

    AntwortenLöschen