Sonntag, 31. August 2014

Herbskind 2o14 "sew along" #2


Startschuss & Ideensammlung

Ich bin dabei und es geht los ...

Welchen Stoff wähle ich ? ... Welchen Schnitt ?
Was brauch ich sonst noch ? ... Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen

Ich muss zugeben, dass mir mehrer Ideen im Kopf herumschwirren. Aber meine so ausgeprägte Neigung ins Maritime hat mal wieder gesiegt und wird verwirklicht. Ich habe mich für eine Mini - JaWePu von Schnabelina entschieden. Die Jacke sitzt bei meinem Kleinen einfach super. Allerdings werde ich die Jacke ein wenig im Schnitt abwandeln und auf die Unterteilung verzichten und dafür runde Eingrifftaschen einfügen. 



Beim Stoff habe ich mich für den Jersey in Jeansoptik (Lillestoff), einen roten Fleece (Stoff und Stil), meinen heißgeliebten roten Ankerjersey (günstig ersteigert bei...na ihr wisst schon) und rot - weiße Ringelbündchen entschieden. 
Als kleine Highlights werde ich einen Schriftzug, eine kleine Applikation, und Knöpfe anbringen. Was wird aber noch nicht verraten. 

Ich bin erstaunt, dass ich diesmal so eine klare Vorstellung von der Jacke habe. Normalerweise wird vieles Verworfen oder ich brauche Tage, bis ich mich entscheide. Na, wer weiß, vielleicht passiert das ja noch;)

Nun schau ich aber mal schnell bei Bea und den anderen Teilnehmerinnen vom Herbstkind sew along 2014 vorbei.

Euch einen schönen Sonntag!
Eure NEstHerZ



Montag, 25. August 2014

Guten Morgäääähn und Arbeitsbeginn!

5:50 Uhr und mein Kleiner schreit nach seinem NANA. Wir haben inzwischen herausgefunden, dass das "Schnuller" heißt. Egal ist die Uhrzeit, denn 10 Minuten später hätte mein Wecker eh geklingelt. Tja und ja, es ist wieder soweit. In 15 Minuten werde ich aufbrechen und wieder zur Arbeit fahren. Die Arbeitswelt hat mich wieder. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Eigentlich möchte ich meinen Kleinen doch noch den ganzen Tag begleiten und zum anderen freue ich mich wieder "raus" zu kommen. Ich bin gespannt, wie der erste Tag sich gestaltet.

Hach, bin ja schon ein wenig aufgeregt;)

Los gehts!

Euch einen schönen Wochenstart!
 NEstHerZ

Dienstag, 19. August 2014

"Herbstkind sew along" 2014 - Ich bin dabei!

Am Montag hat mich die Arbeitswelt wieder im Griff. Mein Kind wird gerade in den Kindergarten eingewöhnt, diverse Termine stehen vor der Tür. Habe ich ich Zeit für einen Sew Along? Nein! Egal, ich nehme sie mir trotzdem für den Herbstkind sew along 2014 von nEmadA. Ich freue mich richtig darauf endlich wieder mit vielen zusammen nach einem Motto zu nähen und alles zu teilen. 



Vielleicht wollt ihr ja auch mitmachen? Gemeinsames Nähen macht doch einfach viel mehr Spaß!!!
Beste Grüße
Eure NEstHerZ

Mittwoch, 6. August 2014

Tief im Dschungel verirrt?

Ich finde den Lillestoff  "Deep in the Jungle" wirklich süß, klar, sonst hätte ich ihn ja auch nicht gekauft. ABER! 
Bei näherer Betrachtung (inbesondere wenn man eines der Tiere applizieren möchte) kann man stutzig werden. Elefanten im Dschungel? Ja, in Indien gibt es das. Affen könnten auch dort leben. Giraffen?...ähmmmm.....Löwen?.....jaüberlegmalstark... hmmm nein. Also habe ich mir gedacht, die Tierchen haben sich halt verirrt. Egal, der Stoff bleibt trotzdem süß! Die Sache hat mich an eine Geschichte erinnert, die einer Freundin mal aufgefallen ist. Ihr Sohn bekam ein Geschenk, das von einer groooßen Kaffeefirma mit wöchentlichen Extrasortiment hergestellt wurde, geschenkt. Ein Bauernhof mit Elefanten, Giraffen, Affen und , und, und. Wahrscheinlich hatten die sich auch verirrt;)

So. nun aber schnell zurück zum Shirt. Ich habe mich für einen "indischen" Elefanten als Applikation entschieden, auch wenn die Ohren etwas groß geraten sind. Den gelben Riesen habe ich vom Stoff abgezeichnet und auf ein Mommymade Mini - Raglanshirt in Gr. 86 appliziert. Das Schwarz der Augen habe ich mit Textilfarbe aufgemalt. 




Wilde Tiere verirren sich auch gerne zu Made4Boys, Kiddikram und Crealopee.

Beste Grüße 
Eure NEstHerZ

Samstag, 2. August 2014

Der Anker ist der neue Stern...

...hörte ich vorgestern eine Mutter zu einer anderen Mutter begeisternd sagen, als sie meinen "Kleinen" in seinem neuen Ankerbody sah. Ich hoffe, dass sie recht behält, da ich maritime Motive, darunter insbesondere den Anker, sehr liebe. So ist es auch mit dem neuen Ankerstoff, den ich gleich in allen Farben gekauft habe. Zu meiner Freude und zugleich zu meinem Leidwesen (Stöffchen kosten ja Geld) habe ich festgestellt, dass in letzter Zeit immer mehr Stoffe mit maritimen Motiven auf den Markt kommen. Doch diesen hier, finde ich wirklich herausragend. Da der Stoff sooooooo schön ist, habe ich diesen einfach nur schlicht mit weißen Bündchen vernäht und natürlich den Regenbogenbody - Schnitt von Schnabelina in Gr. 86 gewählt.
ANKER PUR!!! ...und es war die richtige Wahl, oder?


Der Ankerbody an meinem kleinen Seemann.
Die Anker fallen auch bei Made4Boys, Kiddikram, MiM und Schnabelina.

Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
Eure NEstHerZ

Freitag, 1. August 2014

Pedro das Seepferdchen am Body

Da ist wieder so ein maritimes Stöffchen, von dem ich nicht die Finger lassen konnte. Pedro heißt der Übeltäter auf dem Stoff von Astrokatze oder sollte ich lieber Pedros die Seepferdchen sagen. Da tummeln sich nämlich ganz viele auf dem Body nach dem Regenbogenbody - Schnitt von Schnabelina (Gr. 86). Die rot-weiß gestreiften Bündchen machen die Pedros noch ein Stück peppiger.
Es mussten einfach noch ein paar Kurzarmbodys her, da es ja so warm ist und ich so ungern Body und T-Shirt übereinander tragen lasse. Nur Shirt mag ich auch nicht, weil ohne Body ein Sandsturm durch die Windel fegt. Also fröhliche und bunte Bodys für die heißen Tage...puhhh, und die kommen jetzt wieder....schwitzt!



Body mit dem "Seepferdchen Pedro"
Mütze (Post HIER)
Pedro schwackelt ...schwimmt und wackelt... auch bei Made4Boys, Kiddikram, MiM und Schnabelina.

Beste Grüße
Eure NEstHerZ