Dienstag, 1. April 2014

Krabbeldecke für Zwillinge II

Ich wurde von einer Freundin beauftragt eine Krabbeldecke für Zwillinge zu nähen. Meine erste Zwillingsdecke findet ihr HIER. Diesmal ein Mädchen und ein Junge. Ich erhielt keine Vorgaben und so konnte ich mich austoben und meinen Lieblingsmotiven widmen...maritime Motive. Die Idee mit den zwei zueinander schwimmenden Booten in Rot und Blau stand schnell fest. Nur der Ort für die Namen bereitet mir Kopfzerbrechen. Zunächst dachte ich, dass diese direkt auf die Boote sollten, dann auf eine Fahne im Wind. Als ich die Namen dann erfuhr, war der Jungenname so lang, dass sich diese Ideen nicht realisieren ließen. Ich wollte die Namen aber auch unbedingt applizieren. Also abgetaucht und gewellt unter Wasser. Ich habe gezielt eine Symmetrie bei den Booten und Wellen gewählt. Ich finde sowas passt einfach zu Zwillinge. Bei den Wellen, die exakt unter den Booten sind, hatte ich etwas Glück. Manchmal schneide ich so drauf los und bin dann selbst überrascht, dass es passt und noch besser aussieht, als geplant.
Das Applizieren ist immer die aufwendigste Arbeit, aber das Ergebnis umso schöner. Aber schaut selbst...


Krabbeldecke Zwillinge an Bord
Idee, Applikation und Schnitt von mir
Der Segeltörn  kann auch bei made4Boys, Kiddikram, und Kopfkino beobachtet werden.

Eine neue Linkparty findet ihr auf dem neuen Blog von Ostseepiratin Nadine "MaritimesimMonat", kurz MiM. Ich, die Fischenankernbootemuschelnleuchtturmundallesmaritime nicht widerstehen kann, freue mich besonders, dass es endlich eine maritime Linkparty gibt. Schaut doch mal vorbei!


Kommentare:

  1. Boah, super. Ich bin geflasht. So eine tolle Decke. Echt schick.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow, eine wunderschöne Decke! Ich wünschte immer wieder die Geduld zu haben für solche ordentlichen Projekte!
    Ganz liebe Grüße, Clara von Clemilima

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich sofort in deine Decke verliebt :-)
    Das sieht wirklich soooo super aus! Also wirklich Respekt für die tolle Arbeit. So kreativ muss man erstmal sein und es dann noch so gut hin zu bekommen. Bin wirklich total begeistert (traue mich aber an so was nicht ran)

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. DANKE für eure lieben Kommentare. Ich bin schon mächtig aufgeregt, was meine Freundin zu der Decke sagt. Sie will sie ja weiterverschenken an die Zwillingsmama. Doch mit eurem Feedback bin ich bestimmt auf der sicheren Seite.
    Ich find die Decke auch so schön. Es fällt mir schon etwas schwer, sie wegzugeben.
    Aber bald gibt es eine kleine maritime Decke für meinen Kleinen.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  5. wow eine wunderschöne Decke und es freut mich sehr in Zukunft Deine wunderbaren maritimen Werke bei MaritimesimMonat bewundern zu können!!! gank liebe Grüße und auf gute Zusammenarbeit! ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke ist traumhaft
    Deine Freundin wird Dir auf ewig dankbar sein!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  7. die Decke ist wunderschön geworden...hut ab vor deiner Geduld beim Applizieren!lg luise

    AntwortenLöschen
  8. WOW, die Decke ist der Knaller, Hut ab das hast du echt super toll gemacht.

    Liebe Grüße
    Charline

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhhhh, die ist wunderbar!!!!
    <3
    Liebe Grüsse
    Ina

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Decke ist wirklich wunderschön geworden und dass du die Namen darunter platziert hast, finde ich schön! So kommen sie gut zur Geltung. Die Boote mit den Wellen sind echt super schön! Da hat sich die Zwillingsmama sicher mächtig gefreut!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja eine wirklich beeindruckende Decke für die Zwillinge geworden! Ein richtiges Prachtexemplar, auf das du sehr sehr stolz sein kannst :-)

    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Du hast so viele schöne Singe hier! Ich bleib gleich mal als Leser hier! :-). Und über eine "Gegenverfolung" würde ich mich auch freuen! ;-)
    Kennst du übrigens schon meine kreative Linkparty crealopee? Ich würde mich freuen, wenn du mitmachen magst! :-)
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Die Decke ist super toll geworden! Wahnsinn!
    Ich liebe maritime Motive und die Umsetzung als Zwillingsdecke ist dir wirklich super gelungen!
    LG Christina

    AntwortenLöschen