Samstag, 19. April 2014

Ei, Ei, Ei... gefüllte Hühner und frohe Ostern!!!

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest!!! 
Herzlichen Dank für eure Besuche und lieben Kommentare. 

In der Regel bringt ja der Osterhase die Eier und legt sie in die Nester. Doch in diesem Jahr wollen wir die armen gefiederten Damen ins Rampenlicht rücken, die im Grunde die eigentliche Arbeit der Osterhasen erledigen. Ja genau! DIE HÜHNER!!!
Und hier sind sie:


Diese genialen Hühner habe ich HIER gefunden (kostenlose Anleitung und Schnitt) . Das Besondere an diesen Damen ist,


dass sie sich mit Schokoladeneiern oder anderen Leckereien füllen lassen. Knoten in die Beine und schon ist das Ei sicher im Huhn verpackt.


Ich fand die Idee so witzig, dass dieses Jahr die Hühner die Eier bringen. Damit es im Kreise der Familie nicht zu Verwechslungen kommt, hat jedes Huhn einen mit Namen bestickten Flügel. Ich habe die Hühner etwas abgewandelt und experimentiert. Die Kleinen sind wirklich schnell genäht und peppen jedes Osterkörbchen auf oder wenn sie größer genäht werden, ersetzen sie es sogar.

Sonnige Ostertage und viel Erfolg beim Suchen!
Beste Grüße
Eure NEstHerZ


Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn! Für dieses Jahr schaff ich das zwar nicht mehr, aber Ostern kommt ja zum Glück jedes Jahr wieder...

    Liebe Grüße vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  2. Genial! Die Idee merke ich mir für nächstes Jahr!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für eure Kommentare. Zum Glück erleben wir Ostern jährlich. Platz für viele Ideen und deren Umsetzung.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen