Sonntag, 9. März 2014

Frühlingsjacke Sew Along #3 - Anfänge

War das heute nicht ein wundervoller Tag? Sonne, Frühling und ...mein erster Stoffmarkt. Wow, ich war beinah überfordert. Am liebsten hätte ich für das ganze Jahr Stoff eingekauft, aber ich habe mich zusammengerissen. Nur bei den unschlagbaren Angeboten habe ich zugeschlagen.

Heute ist ja noch ein Termin, jaaaa Frühlingsjacke Sew Along #3 von Hauptstadtmonster! Heute ist das Thema Anfänge:
Seid ihr beim Masterplan geblieben?
Habt ihr bereits begonnen?

Die knappe Antwort würde lauten: "NEIN" und "JA".

Mein Masterplan (HIER nochmal einzusehen) musste eine Achterbahnfahrt durchleben. "Mach ich es so?" ,"Doch der andere Stoff?", "Nee, lieber doch anders", "Hach, für die Kapuze reicht der Stoff ja doch nicht!"........................Ein Ende solcher Gedanken ist noch nicht in Sicht.
Appli oder Wollstoff bemalen? Ich habe tatsächlich versucht mit Textilfarbe auf Wollstoff zu malen. Es sieht jedoch nicht gut aus und ich kann es nicht empfehlen.
Die Applikation ist noch im Hinterkopf, aber vielleicht verzichte ich auch darauf. Ich habe mich nämlich für was ganz anderes entschieden: Webband! Ich habe so viel maritimes Webband hier liegen, dass ich überrascht war, dass mir das nicht eher einfiel. Im Gespräch mit meinem Mann (jaja, er hat mit mir tatsächlich Desingsbeispiele diskutiert) kam das Webband auf die Jacke, jedoch der Futterjersey sollte einem rot-weiß gestreifeten Jersey weichen. Ich habe extra Skizzen angefertigt.

Einen Tag später bin ich in Lübeck, entdecke ein entzückendes Stofflädchen und ein neues Webband. Tata! Wieder alles anders. Nun darf doch der blau-weiße Jersey bleiben. 
Am nächsten Tag habe ich mich dann fix ans Zurechtschneiden gesetzt, damit ich mich nicht nochmal umentscheiden konnte. Und die weiteren Tage habe ich genäht.

Und so sieht es bis jetzt aus:



Ich bin nun noch immer am überlegen, ob noch eine Ankerapplikation auf den Rücken soll oder zwei kleine Knöpfe mit Anker oder nichts. Eine schlichte Jacke mit kleinen und dezenten Details ist ja auch mal ganz schön.
Die Jacke bekommt einen Reißverschluss! Ihr habt mich mit euren Kommentaren überzeugt und ich wage das Projekt. Eingekauft ist das gute Stück auch schon. Und noch etwas probiere ich zum ersten Mal aus: innenliegende Ärmelbündchen....PUHHH! Ich hoffe mir gelingt das alles. Bis jetzt (abgesehen von meiner Desingunschlüssigkeit) lief mein erster Sew Along ganz gut und ich bin im Plan. Büdde, Büdde, nun auch noch der Rest.

So, nun noch zu später Stunde schnell bei den Anderen geschaut.....HIER gehts lang.
Ahoi und einen schönen Wochenstart!
Eure NEstHerZ

Kommentare:

  1. Wahnsinn du bist schon so weit und die Jacke sieht soooo toll aus!!!
    Ich bin begeistert und drücke dir ganz doll die Daumen, dass auch weiterhin alles so super läuft!

    AntwortenLöschen
  2. das schaut richtig richtig gut aus. Und dein Mann ist ja super, dass der da mit dir diskutiert....*daumenhoch*

    lg luise

    AntwortenLöschen
  3. Wow, deine Jacke sieht toll aus! Hätte ich gewusst, dass es einen Frühlingsjacken sew along gibt, hätte ich mich euch anschließen können. So stöbere ich mal ein bisschen bei euch ;-) Bin gespannt auf dein fertiges Jäckchen!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für eure lieben Kommentare. Ich freue mich wahnsinnig, dass euch die Jacke gefällt.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Jacke, sieht jetzt schon perfekt aus! Da würde sich mein Söhnchen auch drüber freuen! LG, Olivia

    AntwortenLöschen