Donnerstag, 20. Februar 2014

U-Heft Hülle, besser spät als nie

Kopf in den Sand steck oder doch die eigene Schulter klopf?
Mein "Kleiner" hatte heute die U6 und man glaubt es kaum, endlich konnte ich beim Kinderarzt ein schön verpacktes U-Heft präsentieren.
Ich wollte schon viel früher diese Hülle nähen, aber irgendwie gab es immer etwas anderes zu tun. Nun hat die Hülle ihre Einweihung gehabt. Irgendwie war es ja auch klar, dass es was maritimes werden musste. Ach, ich liebe Boote, Anker, Muscheln und Co.


Besonders die Tasche für den Impfpass und die darauf gesetzte Hülle für Visitenkarten (die ja immer so locker im Heft herumflatterten) finde ich praktisch.


Das E-Book mit der tollen Anleitung ist von Kubischneck, das zusätzliche Visitentaschenkartenfach stammt von mir. Die Applikation habe ich entworfen und die Wölkchen mit Vor- und Nachname, sowie Geburtsdatum bestickt.

Das kleine Segelschiff schippert auch zu made4Boys und Kiddikram.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen